BEST FOOD FOUNDER 2019

Ihr habt ein junges Unternehmen gegründet und seid innovative Food Gründer?

Dann bewerbt Euch für den BEST FOOD FOUNDER AWARD 2019 und gewinnt einen TV-Mediapreis vom ProSiebenSat.1 Accelerator  im Wert von 250.000 Euro und vieles mehr!

 

GEWINNER “Best Food Founder 2019”-Award

Herzlichen Glückwunsch an die air up GmbH zum Gewinn des “Best Food Founder 2019” und einem TV-Werbebudget in Höhe von 250.000 Euro!

HOLT EUCH DEN TITEL

Der „Best Food Founder 2019“ ist das neue Pitch-Event der deutschsprachigen Food-Startup-Szene, das am 8. Oktober auf der weltgrößten Fachmesse der Ernährungswirtschaft Anuga in Köln ausgetragen wird. Hier dreht sich alles um die innovativsten Food-Gründer und ihre Startups. Gemeinsam zeichnen die Hack AG, einer der führenden Hersteller von Bäckerei- und Konditoreiprodukten, sowie der ProSiebenSat.1 Accelerator den innovativsten Gründer und seine Geschäftsidee mit einem TV-Werbepaket im Wert von 250.000 Euro aus und bieten ihm damit die Chance, das eigene Produkt auf dem deutschen Markt bekannt zu machen. Der Pitch-Wettbewerb findet von 14 Uhr bis 15 Uhr auf der „Culinary Stage“ (Halle 7) der Anuga statt.

Insgesamt sechs Startups werden beim „Best Food Founder 2019“ in den Pitch-Ring steigen, um ihre Gründerstory und ihren Businessplan vor der Fachjury zu präsentieren. Alle Finalisten erhalten eine Einladung zum exklusiven GenussGARTEN CEO-Dinner auf der Anuga. Zusätzlich gibt es im November die Chance, ihre Geschäftsideen auf der großen Bühne des „Institute of Culinary Art“ (ICA) vor über 350 Top-Entscheidern der Food-Branche zu präsentieren.

DER ABLAUF

Startups können sich ab sofort bis zum 16. September 2019 über das Bewerbungsformular  mit einem kurzen Pitch-Deck bewerben. Bewerben können sich deutschsprachige Start-ups aus dem Bereich Food & Beverage. Die Jungunternehmen sollten bereits über ein innovatives Consumer-Geschäftsmodell mit Skalierungspotenzial, über ein fertiges Produkt oder eine Dienstleistung sowie einen Businessplan mit konkreter Monetarisierungsstrategie verfügen. Ab dem 20. September erfahren die Start-ups, ob sie beim „Best Food Founder 2019“-Finale am 8. Oktober auf der Anuga mit dabei sind.

VORAUSSETZUNGEN

START-up

Junge Unternehmen mit einer inspirierenden Gründerstory

Innovation

Das Produkt hat ein klares Alleinstellungsmerkmal – USP

B2C

Vorstellung eines Produktes oder einer Dienstleistung

Zukunftschancen

Wachstums- und Skalierungspotenzial bei ersten Umsätzen

Die Jury – Food- & Media-Experten

Jurymitglieder sind Investoren, Vertreter der Medienwelt, dem Handel und der Wirtschaft. Die sechs ausgewählten Gründer haben die Chance, die Fachjury in einer fünfminütigen Präsentation für ihre Innovation zu begeistern und Fragen zu beantworten. Moderiert wird das Pitch-Event von Inge Steiner. Direkt im Anschluss an das Pitch-Event wird der Gewinner live auf der „Culinary Stage“-Arena gekürt.

„Der Food & Beverage Bereich hat sich zu einem der interessanten Felder für Investoren entwickelt: Der Markt ist unglaublich dynamisch und äußerst spannend für uns. Wir sehen zahlreiche Startups, die mit smarten Ideen den Zeitgeist der Konsumenten passgenau bedienen und damit ihre Innovationskraft unter Beweis stellen. Mit dem ,Best Food Founder‘-Award möchten wir sie dabei unterstützen, ihre Marke über die Kanäle der ProSiebenSat.1 Group in ganz Deutschland bekannt zu machen.“

Dr. Fabian Heuschele

Managing Director, ProSiebenSat.1 Accelerator

„Start-ups entdecken immer mehr den zukunftsträchtigen Lebensmittelsektor. Sie bringen innovative Ideen auf den Markt und fördern damit wirtschaftliches Wachstum und Genuss im Alltag gleichermaßen. Mit “Best Food Founder” unterstützen wir neue Trends und Entwicklungen in der Lebensmittellandschaft, damit Start-ups mit Potenzial ihre Chance nutzen und erfolgreich agieren können.“

Karl-Heinz Johnen

Zentis

„Visionen und Kreativität treiben unsere Lebensmittelbranche voran. Daher benötigen wir Start-ups für die Ideen von Morgen. Bereits in der Vergangenheit hat unsere Stiftung “Food Invention” Start-ups bewertet, ausgezeichnet und beraten. Ich freue mich auf einfallsreiche und innovative Vorstellungen!“

Hans-Günther Trockels

Food Invention - Stiftung Familie Trockels

„Ich selbst musste nach meiner Leistungssportzeit mich beruflich orientieren und ein neues Geschäftsfeld aufbauen. Ich weiss, wie nervenaufreibend aber auch spannend das ist. Ich bin sehr auf die Neustarter und deren Ideen gespannt.“

Matthias Steiner

Unternehmer im Bereich Fitness und Ernährung, Olympiasieger im Gewichtheben

„Mit diesem Gründerpreis wollen wir jungen Erfindern und Unternehmern die Chance geben, ihre Idee noch schneller zum Erfolg zu führen. Die Anuga ist die perfekte Bühne für diesen neuen Award und ich bin sehr gespannt, wer in die letzte Runde kommt.“

Peter Hack - Beiratsmitglied

CEO Vorstandsvorsitzender, HACK AG

„Neue Ansätze und Technologien verändern den Foodmarkt rasant und dennoch stehen sie erst am Anfang einer langen Entwicklungsreihe. Das bietet unendliche Chancen für Start-ups, mit ihren Ideen den Fortschritt und den wachsenden Anspruch der Konsumenten beim Thema Ernährung aktiv zu begleiten. Die Start-ups beim “Best Food Founder” zeichnen sich dadurch aus, dass sie Innovationen im Lebensmittelbereich “weiterdenken” und neue Lebensmittellösungen in den Alltag der Menschen bringen.“

Norbert Weichele - Beiratsmitglied

Zentis